Bokashi-Komposteimer Bastelei mit Babs

IMG_9724Auf vielfachen Wunsch gibt’s auch diesen Sommer wieder die Möglichkeit, mit Babs einen kostengünstigen Komposteimer zu basteln.
Um was gehts? Bioabfall aus der Küche wird geruchlos und zügig in wertvollen Kompost verwandelt, der im Garten und am Balkon verwendet werden kann.
Wie und warum das Ganze funktioniert sowie praktische Anwendungsbeispiele erfahrt ihr alles im Workshop.

Ort: KochLokal Dachgarten, Franz-Fischer Str. 12 (oberhalb MPreis, Zugang über Metallstiege)

Zeit: 16. August, 19 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)

Kosten: Materialkosten 10€ + Spende für Räumlichkeiten

10 (verbindliche Anmeldung bis 14. August an barbara.mosgoeller@gmail.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.